Willkommen bei Awacs   Click to listen highlighted text! Willkommen bei Awacs
Welcome REALNAME   Click to listen highlighted text! Welcome REALNAME
­
Webdesign
 

HTML5
E422: HTML5 und CSS3 Aufbaukurs 1 – Responsives Webdesign mit HTML5

HTML
Seiteninhalt wird vorgelesen Seiteninhalt vorlesen
Play
Vorlesung stoppen Vorlesung nicht aktiv
Stop
  Click to listen highlighted text!
Die zunehmende Verbreitung von Handys und Tablets erhöht die Anforderungen an die Gestaltung von Webseiten erheblich. Mit einem responsiv gestalteten Webauftritt wird gewährleistet, dass die Seiten auf allen Endgeräten – auch mit den unterschiedlichen Auflösungen - optimal dargestellt werden. In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer mehr über die Technik des Responsive Designs und die anschließende Anwendung in der Praxis.
  Click to listen highlighted text! Die zunehmende Verbreitung von Handys und Tablets erhöht die Anforderungen an die Gestaltung von Webseiten erheblich. Mit einem responsiv gestalteten Webauftritt wird gewährleistet, dass die Seiten auf allen Endgeräten – auch mit den unterschiedlichen Auflösungen - optimal dargestellt werden. In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer mehr über die Technik des Responsive Designs und die anschließende Anwendung in der Praxis.
 
  • Was ist responsives Webdesign?
  • Das Prinzip von Graceful Degradation
  • Das Prinzip Mobile First
  • Maßeinheiten in Pixel, Prozent und em
  • Off-Canvas Navigation
  • Dynamische Darstellung von Elementen mittels Media Queries
Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich für die Entwicklung von Webseiten interessieren, deren Darstellung sich auf unterschiedlichen Endgeräten wie Handys, Tablets oder Desktop-Computer dynamisch anpasst.
Die Teilnehmer sollten über ein grundlegendes Basiswissen in HTML und CSS verfügen, wie es z. B. in den Kursen und vermittelt wird.
Zur Durchführung der praktischen Übungen empfehlen wir den HTML-Editor Bluefish. Dieser wird auch in den Beispielen im Lehrgang verwendet.
Falls Sie Bluefish noch nicht installiert haben, finden Sie auf dieser Seite Hinweise und Bezugsquellen für das Programm.
Die Teilnehmer lernen anhand von verschiedenen Beispielen die Grundlagen des Responsive Designs kennen.
Sie sollen in die Lage versetzt werden, Webseiten zu erstellen, deren Darstellung dynamisch auf die Auflösung verschiedener Endgeräte (Handys, Tablets, Desktops...) reagiert.
E422
 
­
Click to listen highlighted text!